Trainee (w/m/d) Zahlungsverkehr / Wertpapierabwicklung

Ref.-Nr.: 50038304 / Luxemburg / Vollzeit

Die DekaBank Niederlassung Luxemburg gehört zur Deka-Gruppe, einem der größten Wertpapierdienstleister in Deutschland. Als zentraler Dienstleister bündelt die Deka-Gruppe Kompetenzen in Asset Management und Bankgeschäft als Vermögensverwalter, Finanzierer, Emittent, Strukturierer und Depotbank. Die Deka-Gruppe ist seit 1971 erfolgreich am Bankplatz Luxemburg vertreten. Die Aktivitäten der Niederlassung finden sich schwerpunktmäßig in den Geschäftsfeldern Asset Management Wertpapiere sowie Asset Management Services wieder. Ein Schwerpunkt im Produkt- und Serviceangebot für Privatanleger ist die Fondsgebundene Vermögensverwaltung. Heute arbeiten rund 360 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deka-Gruppe in Luxemburg.

Beständig auf Zukunftskurs

Sie erwartet:

  • In Ihrem Traineeprogramm lernen Sie die verschiedenen Aufgaben­bereiche in der Gruppe Zahlungsverkehr / Wertpapierabwicklung kennen.
  • Sie wirken beim operativen Cash-Management, bei der Steuerung der aktiven Liquiditätsflüsse und der Abwicklung der Wertpapiere mit.
  • Sie lernen die regulatorischen Vorgaben der Aufsichtsbehörden für das Aufgabengebiet kennen und setzen diese u.a. in Form der Generierung und Überwachung von regulatorischen Meldungen um.
  • Sie übernehmen Sonderaufgaben innerhalb der Abteilung und arbeiten in Projekten mit, wie z.B. Einführung der neuen Banken Software Olympic A21, Einführung ISO 20022 und Target Consolidation.
  • Sie unterstützen bei der Erstellung, Durchführung und Auswertungen von Testfällen, sowie bei Testplanung und Testkonzeption zu den o.g. Projekten und diversen weiteren Anforderungen.
  • Analyse und Konzeption von Themenstellungen zur Weiterentwicklung der betroffenen Systeme, wie z.B. X-Gen, Cognos, Moon.
  • Nicht zuletzt erstellen Sie Dokumentationen und Prozessdarstellungen von relevanten Tätigkeitsabläufen.
  • Im Rahmen des Traineeprogramms lernen Sie auch relevante Schnittstelleneinheiten kennen und nehmen an fachlichen wie auch persönlichkeitsbildenden Weiterbildungs­maßnahmen teil.

Sie bringen mit:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder Master) der wirtschaftswissenschaftlichen oder rechtswissenschaftlichen Ausrichtung
  • Sie sind motiviert für einen mehrwöchigen Einsatz in Schnittstelleneinheiten am Hauptstandort der Deka in Frankfurt
  • Sie haben Freude am Einsatz von IT-Technik 
  • Sie gehen sicher mit den MS-Office Produkten um 
Bei uns zählen die Menschen - wir gewinnen im Team und fördern Zusammenhalt genauso wie individuelle Entwicklung. Neben spannenden Aufgaben und herausfordernden Projekten, können Sie sich auf ein maßgeschneidertes Traineeprogramm freuen. Sie sind sehr engagiert, kommunikationsfreudig und arbeiten gerne im Team. Zudem haben Sie die Fähigkeit Ihre Aufgaben zielorientiert zu verfolgen, egal ob es sich um konzeptionelle Aufgaben oder operatives Tagesgeschäft handelt. Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, Agilität und Einsatzfreude runden Ihr Profil ab.

Freuen Sie sich auf ein attraktives Umfeld:

 
Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz sowie ein leistungsorientiertes Einkommen mit zahlreichen Nebenleistungen. Dazu gehört auch eine Vielzahl von Angeboten, um den vielfältigen Anforderungen von Beruf und Familie gerecht zu werden. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung! Weitere Infos rund um Ihre Karriere bei der DekaBank finden Sie auf unserer Karriereseite! 

Bei Rückfragen steht Ihnen unsere Bewerberbetreuung unter personalgewinnung@deka.lu gerne zur Verfügung.

Im Falle einer Einstellung werden wir Sie um die Vorlage eines aktuellen polizeilichen Führungszeugnisses bitten. Die Deka-Gruppe strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Dieses Ziel wird unter anderem in der Einstellungs- und Beförderungspolitik berücksichtigt.